Cookie-Settings // Cookie-Einstellung
Article // Artikel
DE EN

Zeitenwende im Betonbau – 67. BetonTage 2023

139019419_79c00238be.jpeg

Wie bereits im Juni 2022 wird auch die nächste Auflage der BetonTage im Congress Centrum im Maritim Hotel in Ulm durchgeführt

Figure: BetonTage/photodesign buhl

Das Bauwesen ist für einen erheblichen Teil der Treibhausgas-emissionen verantwortlich. Der Green Deal der EU, der ein CO2-neutrales Europa bis 2050 vorsieht, nimmt diesen Sektor daher besonders in die Pflicht. Kreislaufwirtschaft, Ressourceneffizienz, CO2-Neutralität bei der Erstellung und dem Betrieb von Bauwerken sowie die digitale Planung und Fertigung sind einige der Handlungsfelder, die identifiziert wurden, um den Paradigmenwechsel einzuläuten. Einen wichtigen Part spielt dabei die Beton- und Zementindustrie, ist der Baustoff Beton doch das meistverwendete Baumaterial weltweit. „Zeitenwende im Betonbau“ ist daher auch das Motto der 67. BetonTage, die vom 20. bis 22. Juni 2023 im Congress Centrum Ulm stattfinden und mehr als 2.000 Teilnehmende erwarten.

BFT INTERNATIONAL - BFT
Fontsize // Schriftgröße
Small // Klein Large // Groß